kunstlager im ehemaligen Drogeriemarkt Müller/Eisenbahnstraße Kaiserslautern

DIE RHEINPFALZ (08. Februar 2022)
von Isabelle Girard de Soucanton
https://www.rheinpfalz.de/lokal/kaiserslautern_artikel,-die-k%C3%BCnstlerwerkgemeinschaft-kaiserslautern-bespielt-einen-neuen-standort-_arid,5313281.html


Kunst bleibt. Auch wenn die Plakate der gleichnamigen Aktion in der Schaufensterfront des Lauterer Fuchsbaues gerade verschwanden. Denn ab sofort heißt es „Vorhang auf“ im Innern der ehemaligen Drogerie Müller. Dort ist unter dem Titel „Woher komme ich?/Wohin gehe ich?“ nichts als Kunst zu sehen.

28. Februar 2022